Aktuelles

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

von Viktoria Balon

(Kommentare: 0)

reisende
foto sveta

inz N19 kommt am 9. September

Die inzeitung N19 kommt am Freitag, 9.September mit dem Amtsblatt in jeden Biefkasten! Sie ist auch am Infopoint im Rathaus zu finden.

Immer mehr Menschen sind immer unterwegs, reisen von Land zu Land, um persönliche oder berufliche Ziele zu realisieren. Ist ein Lebensstil auf Achse heute also besser anerkannt? Darüber erfahren Sie mehr in unserem Schwerpunkt.

Weiterlesen

von Viktoria Balon

(Kommentare: 0)

InFORUM- ALLE SIND EINGELADEN

 

Wir möchten Sie/ Euch herzlich zum nächsten InForum
zu der Planung der nächsten Nummer der InZeitung einladen,

Wann:
am Mittwoch, den 6. Juli 2016 von 19:00 bis 21.00 Uhr.InForum- Alle sind eingeladen

Weiterlesen

von Viktoria Balon

(Kommentare: 0)

InZeitung bekommt SC- Fair ways Förderpreis!

Kaum von Berlin gekommen, bekommen wir noch einen Preis. Immer noch nicht genug Geld für die dritte Nummer, aber jetzt werden wir es doch sehr wahrscheinlich schaffen: Drei Nummer im 2016. Und natürlichist es eine große Ehre und Freude für die Redaktion. Danke!
Hier die Preisverleihung im Schwarzwald-Stadion

 

Zur Saison 2011/2012 hat der SC Freiburg ein neues Sponsoring-Angebot in sein Portofolio aufgenommen:  „FAIR ways - Wir übernehmen Verantwortung“. Es werden Partner gesucht, die sich wie der SC Freiburg aktiv dem Thema Nachhaltigkeit stellen: im Bereich Bildung und Ausbildung oder beim Engagement für die Umwelt und den Klimaschutz.

 

http://blog.inforum.info/files/dateiordner/bilder/aktuelles/InPreis/FotoBeitrag2.JPG

Weiterlesen

von Viktoria Balon

(Kommentare: 0)

Auszeichnung für Projekt InZeitung im Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" 2015

Am 23. Mai wurden die 65 Preisträger im bundesweiten Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2015 in einem feierlichen Festakt in Berlin geehrt und ausgezeichnet. Darunter auch das Projekt InZeitung des Vereins InForum e.V..

 

Die InZeitung wurde von Menschen gegründet, die mit Themen rund um Migration aus eigener Erfahrung vertraut sind. Sie bringt die Meinung der Migrantinnen und Migranten und der Menschen mit Migrationshintergrund in den Vordergrund und setzt sich engagiert gegen Fremdfeindlichkeit, sowie Antisemitismus und Homosexuellenfeindlichkeitein ein. Dafür wurde sie in dem öffentlichen Festakt in Berlin ausgezeichnet und für das vorbildliche Engagement gewürdigt.

 

Weiterlesen

von Stefan Wyszkowski

(Kommentare: 0)

Zurueck am Schreibtisch

 

hei meine lieben Leserinnen und Leser 

Meine Flaschenpost hat endlich die Kuesten Deutschlands erreicht.

Lange Zeit verschwunden, wieder aufgetaucht, mit vielen Neuigkeiten im Gepaeck.

Seit mehreren Monaten gab es nichts zu Hoeren von mir, doch das Schweigegeluebde soll jetzt gebrochen werden.

viel Spass mit meinem neuen Beitrag 

Stefan 

Weiterlesen

von Stefan Wyszkowski

(Kommentare: 0)

Aktuell

länger gabs nichts zu hören

doch passiert ist dennoch was

ein kurzes update um euch auf dem aktuellen stand der dinge zu bringen

viel spaß

 

Weiterlesen

von Stefan Wyszkowski

(Kommentare: 0)

Tropical culture

Hallo liebe Leudz

ich gebe euch einen kleinen Einblick in die paraguayische Kultur

Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen

 

Weiterlesen

von Manana Baramidze

(Kommentare: 0)

Warum ich das Wort „Heimat“ ermorden möchte

InZ Debatte

Kaum ein anderes Wort ist mit derartigen kontroversen Inhalten beladen, wie das Wort „Heimat“. Es ist alles und nichts. Es stellt sich die Frage, ob etwas, was alles und gleichzeitig nichts ist, was sich permanent in seiner Form und in seinem Inhalt wandelt, etwas konkretes sein kann. Etwas zu dem man eine lebenslange Bindung aufrecht erhalten sollte?

Weiterlesen